Umbaumaßnahmen der Kita Krümelnest, Berlin

12.01.2021, 08:01 Uhr | Gina

Bereits vor einigen Monaten begleiteten wir unseren Tischlerkollegen Uwe Fitte bei den Baumaßnahmen der Kita Krümelnest im Berliner Ortsteil Altglienicke. Nach Umgestaltung des Eingangsbereichs mit Wegweisern, einer Sprudelsäule und spielerischen Elementen für die Kinder sowie des Aufbaus verschiedener Abenteuerrouten wie der Wasserstraße, der Musikstrecke oder des Bewegungspfades im Außenbereich, war die Umgestaltung der Kinderküche noch ausstehend.

Bislang hatten die Kleinen nicht die Möglichkeit die Küche im ersten Obergeschoss zu entdecken und aktiv mitzuhelfen: Die Schrankhöhen waren nicht kinderfreundlich, die Arbeitsplatten nur für die größeren Kindergartenkinder geeignet und Elektrogeräte entpuppten sich als potenzielle Gefahrenquellen. Auch luden die tristen Wände und Fassaden nicht zum Verweilen ein.

Nachdem die Eltern gemeinsam der Küche einen neuen Anstrich verliehen, überlegte sich Uwe ein Konzept, um den Gemeinschaftsraum attraktiver zu gestalten. Hier lies er sich gern auf YouTube inspirieren, um mit einem vorgegebenen Budget und vorhandenen Materialien etwas Großartiges zu schaffen. Wichtig war ihm hier vor allem, dass die Kinder integriert werden können und erste Erfahrungen sammeln. Mit Hilfe eines Podests zwischen Herd und Spüle können die Kinder beispielsweise nun beim Kochen und Abwaschen unterstützen. Die Erzieher und Erzieherinnen druckten Bilder von Kräutern und Gewürzen aus, die gemeinsam mit magnetischen Dosen an der Magnetwand befestigt wurden. So bekommen die Kinder ein erstes Gefühl für die einzelnen Lebensmittel. Auch Nudel- und weitere Aufbewahrungsgläser sollen für ein besseres Verständnis sorgen.

Unter dem Tresen, den Uwe in zwei verschiedenen Höhen unterteilte, ergibt sich nun ausreichend Stauraum für mehr Ordnung im Raum. Die Mülleimer sind im jetzt im Schrank verstaut und über ein Ausziehsystem leicht erreichbar. Die farbigen Punkte helfen bei der Mülltrennung.

Unterstützung erhielt Uwe vom B&O Elektriker Ringo Lauterbach, der die komplette Anlage für wenig Geld erneuerte.

Wir bedanken und freuen uns sehr über das Engagement unserer Kollegen, die eine freundliche und einladende Küche zauberten. Auch die Kinder, Erzieher/innen und Eltern sind begeistert und dankbar für die Unterstützung seitens B&O.